28.12.2017

Alle Jahre wieder...Weihnachtsfeier der Jugend

nur dieses Jahr nicht mehr als JSG. Der Ablauf sollte aber der gleiche bleiben.

Ab 16 Uhr, wie letztes Jahr, waren die großen „Kleinen“ an der Reihe und versammelten sich von den „Mini Minis“ über die „Super Minis“ bis hin zu den „Minis“ (also im Alter von 3 - 7 Jahren) Spieler/innen, Trainer/innen und Eltern in der Halle Thedestraße.

Tolle Sachen für ein leckeres Buffet, viel Lust am Spielen und am Bewegen wurden mitgebracht. Wir bauten ein  Spielfeld in der einen Hallenhälfte und ein paar Turngeräte in der anderen auf und los ging es. Nach einem kurzem gemeinsamen Aufwärmspiel, erstmal schnell zum Buffet…und dann weiter Handball spielen, turnen, werfen und und und…

Ab 17 Uhr waren dann die „Größeren“ dran…von mE–Jugend bis zur wB–Jugend waren alle Teams vertreten. Wir konnten 5 Gemischte Teams bilden und 5 Trainer finden die, wie auch schon in der Saison, mit viel Engagement ihre Teams durch das Weihnachtturnier begleiteten. Alle Teams spielten jeweils 10 Minuten gegeneinander und auch hier gab es im Nachgang  wieder viele Köstlichkeiten am Buffet.

Wie jedes Jahr hat es großen Spaß bereitet unsere Nachwuchstalente zu sehen und zu sehen, mit welchem Einsatz unsere Trainer sich um die Jugend kümmern. Danke an alle Trainer/innen, für den Tag und eure tolle Arbeit (Anna, Anne, Alina, Dani, Susi, Marlies, Stella, Marc, André, Finn, Jelle, Christian, Jonathan und Dirk). Vielen Dank auch an Birthe (Hache), die uns an diesem Tag als Schiedsrichterin super unterstützt hat.

Und zu guter letzt ihr, liebe Jugendspielerinnen und –spieler: es ist schön, dass ihr da seid und macht Riesenspaß mit Euch zu spielen.

Zurück